Silagesickersaftbehälter

Diese Behälter werden benötigt, um wassergefährdende Flüssigkeiten aus JGS-Anlagen sicher aufzufangen. Dazu werden die Betonbehälter mit einer speziellen Beschichtung versehen, welche eine DIBt.-Zulassung für diesen Anwendungsbereich hat. Die Behälter werden im Werk fachmännisch gefertigt und können somit direkt verbaut und angeschlossen werden. 

Bei Silos bis 100m³ Fassungsvermögen sind 3m³als Grundgröße notwendig. Für jede 100 m³ extra Siloraum kommen dann nochmals 0,5 m³ an Speichervolumen dazu. z.B, 400m³ Silo = 3 m³ + 1,5 m³ = min. 4,5 m³ Behälter

Auffangbehälter dürfen keinen Ablauf oder Überlauf ins Freie besitzen. Sie bestehen in der Regel aus monolithischen Stahlbetonbehältern aus C35/45 mit Schutzanstrich inkl. Dibt-Zulassung. Aus Betonringen mit Mörtelfuge zusammengesetzte Behälter sind für Silagesickersäfte nicht zulässig.

Neben dem aus den Pflanzen austretenden Gärsaft können in Verbindung mit Niederschlagswasser weitere Silosickersäfte anfallen. Bei der Silierung, Lagerung und Entnahme werden daher in Gärsaft (CSB ~100.000 mg/l), Sickersaft (CSB ~75.000 mg/l)und verunreinigtes Niederschlagswasser (CSB ~30.000 mg/l) unterschieden. Um einen Vergleich zu haben z.B. Gülle (CSB ~20.000-30.000 mg/l), Häusliche Abwasser (600-700 mg/l) bzw. aufbereitetes Abwasser (<100 mg/l).

Beim Abbau von organischen Stoffen wird viel Sauerstoff verbraucht. Umso höher der CSB-Wert, desto höher sind die Auswirkungen auf die Umwelt.

In Gewässer kommt es zu Fischsterben, Massenentwicklung von Algen und Wasserpflanzen sowie einem generellen Anstieg von Temperatur und pH-Wert.

Der Boden stirbt im oberen Bereich regelrecht ab. Zudem kann der hohe CSB Wert nicht schnell genug abgebaut werden, sodass Sickersaft auch in tiefere Schichten gelangt. Das beeinflusst das Grundwasser. Schwermetalle werden ausgeschwemmt und Nitratwerte steigen erheblich an.

Das Bitumendichband wird zwischen dem Unterteil und dem Konus eingebaut. Durch die Eigenschaften von Bitumen ist diese Fuge dann, zum einen 100% dicht aufgrund der Verpressung und zudem äußerst flexibel. Da die Bewegung mit schwerem Gerät erfolgt, kann es zu kleinen Setzungen bei den Bauwerken kommen, die ggf. zu Mikrorissen bei aufgemörtelten Fugen führen können. Die flexible Fuge gleicht das aus und hält für immer dicht. Hier auf jeden Fall zu empfehlen!

Der Betreiber hat mit dem Errichten und dem Instandsetzen einer JGS-Anlage normalweise einen zertifizierten Fachbertrieb zu beauftragen. Das gilt aber nicht für:

  • Anlagen zum Lagern von Silagesickersaft bis 25 m³
  • sonstige JGS-Anlagen bis 500m³
  • Anlagen zum Lagern von Festmist oder Siliergut bis 1000m³  

50 m Abstand zu Trinkwasserquellen oder – brunnen

20m Abstand zu oberirdischen Gewässern

Sickersaftbehälter

Sickersaftbehälter XL

Upgrades & Zubehör

So einfach gehts!

Unser Erklärvideo zeigt Ihnen alles Rund um den Einbau eines Behälters!

Zusammen wird Dein Projekt ein Erfolg

Der Einbau einer Zisterne ist ein Projekt, das nicht täglich geplant wird. Da ist ein guter Partner an Deiner Seite die halbe Miete. Bei mehreren hundert verkauften Zisternen pro Jahr, kannst Du Dir sicher sein, dass wir auch die schwierigsten Probleme zusammen lösen können. Spreche mit unseren Experten direkt über Deine Einbausituation und erfahre, wie einfach der Einbau einer Zisterne ist. Auch bei der Auswahl Deiner benötigen Komponenten, wie Filter oder Pumpen, kannst Du auf vorausgewählte Produkte zählen. Denn wer kennt nicht die Qual der Wahl im Internet. 

Christian Hein

E I G e n T ü m e r Mit über 20 Jahren Erfahrung im Baustoffhandel berate ich Dich gerne bei Deinen Fragen bzgl. Einbau bzw. richtiger Verwendung unserer Zisternen.

Claudia Hein

B A C K O F F I C E Dein Projekt ist meine Aufgabe. Hier stehe ich Dir mit Rat und Tat zur Seite bei allen Tätigkeiten wie Angebot, Auftragsabwicklung und Terminierung.

Oft gestellte Fragen?

Bei Bestelleingang klären wir die Verfügbarkeit unserer LKW´s direkt mit dem Werk. Innerhalb 1-2 Tagen bekommst Du dann einen persönlichen Anruf mit einem Vorschlag für einen Liefertermin.

In der Regel benötigen wir ca. 15 Werktage für die Lieferung Deines Behälters. 

Du bekommst von uns eine Einbauzeichnung geschickt. Diese gibst Du bitte Deinem lokalen Baggerunternehmen, damit dieser den Aushub entsprechend vorbereiten kann. Damit der Behälter im Loch gut steht, empfehlen wir 2-3 cm Kies oder Sand dort einzubringen und mit der Wasserwaage abzuziehen. Der Überlauf der Zisterne wird entweder an die vorhandene Kanalisation oder an einen separaten Sickerschacht angeschlossen. 

Wir arbeiten mit sehr erfahrenen LKW-Fahrern zusammen, die Dir vor Ort entsprechende Anweisungen geben. Wichtig ist, dass der LKW an das Loch nah ran fahren kann. Je nach Gewicht des Behälters kann dieser unterschiedlich weit gesetzt werden. Zur Abdichtung zwischen Behälter und Konus müsstest Du nun mit einer Dose Brunnenschaum auf dem Rand des Behälters eine Wurst ziehen, damit anschließend der Konus gesetzt werden kann.

Dieser wird zuerst einmal auf die Kunststoffzisterne aufgelegt. Wenn Du dann zu einem späteren Zeitpunkt die Planierung des Geländes machst, solltest Du diesen fest aufmörteln. Dazu solltest Du ca. 1 cm Zementbeton verwenden.

Generell hält der Behälter und der Konus 12,5t aus. Die im Preis enthaltene Abdeckung ist ein Betondeckel der Klasse A (5t). Solltest Du höhere Lasten benötigen, kannst Du einen Klasse B (12,5t) Deckel bestellen. Es gibt auch die Möglichkeit einer Kl. D Abdeckung (40t), welche aber eine Änderung des Gesamtsystems nach sich zieht. Dann wird zudem eine Abdeckplatte statt dem Konus verbaut. 

Unsere LKW-Fahrer entscheiden eigenständig vor Ort, ob das Versetzen möglich ist. Bei ca. 90-95% der Fälle gibt es hier keine Probleme. Falls es doch nicht klappen sollte, dann wird die Zisterne auf dem Grundstück abgeladen. Die Seilschlaufen bleiben dann an dem Behälter, um diesen dann später mit geeignetem Gerät versetzen zu können.

Der Liefertermin kann bis zu 3 Werktagen vor Lieferung kostenfrei verschoben werden. Verschiebst Du danach, müssen wir prüfen und ggf. die Kosten für die Verschiebung in Rechnung stellen. In dem Falle, dass Du verschiebst, gilt für den neuen Termin wieder die normale Lieferzeit von ca. 8-12 Werktagen.

Kundenbewertungen bei GOOGLE!

Udo Müller
Udo Müller
2023-11-14
Hier passt einfach alles: zeitnahe, sehr kompetente und sehr freundliche Beratung. Perfekte, termingetreue Lieferung. Und auch hier wieder sehr freundliches Personal. Die Zisterne ist genauso wie wir es erwartet haben: gute Qualität zum fairen Preis. Vielen Dank dafür 🙂
Florian Helm
Florian Helm
2023-11-07
Top Preise und Qualität und sehr schnelle Lieferung
Oliver Gehritz
Oliver Gehritz
2023-11-03
Super Service. Alles top.
D Neufeld
D Neufeld
2023-11-02
Lief alles reibungsfrei. Nach der Bestellung erhält man alle notwendigen Informationen und der Liefertermin wird ausgemacht. Etwa 1,5h vorher hat sich der Fahrer nochmal gemeldet. Und auch vor Ort lief dann alles unaufgeregt und professionell. Vielen Dank.
ulrich grote
ulrich grote
2023-10-31
Eine hervorragende Abwicklung der Bestellung, pünktlich, mit vielen guten Infos im Vorfeld, sehr zu empfehlen!!
Wolfgang Ederer
Wolfgang Ederer
2023-10-28
Perfekt. Wüsste nicht wie ich es anders beschreiben sollte. Zwischen Bestellung und Lieferung sind nicht mal zwei Wochen vergangen. Telefonische Beratung einwandfrei. Kommunikation per Email immer prompt und superschnell. Einsetzen der Zisterne direkt vom LKW in die vorbereitete Grube hat reibungslos funktioniert. Vielen Dank dafür.
Christian Meixner
Christian Meixner
2023-10-26
Von der Bestellung bis zur Lieferung alles wunderbar geklappt. Nette und kompetente Anspechpartner. Jederzeit wieder.
Margret Traub
Margret Traub
2023-10-18
Von Anfrage bis Einbau sehr gute Betreuung und Ausführung, alles professionell! Vielen Dank!
Andreas Huber
Andreas Huber
2023-10-13
Von der Beratung zur Zisternengröße und -art, über die Flexibilität bei der Terminfindung bis zur endgültigen Lieferung und Aufstellung der Zisterne habe ich mich sehr gut betreut und beraten gefühlt. Ich würde sofort wieder hier bestellen.
Julia Eibl-Ehemann
Julia Eibl-Ehemann
2023-10-12
Sehr zufrieden. Abwicklung erfolgte zügig per Mail und alle Fragen wurden sofort beantwortet, Anliegen gelöst und auf unsere Wünsche eingegangen. Eine sehr genaue Erklärung und Anleitung zur Grube bzw zur Lieferung bekommt man auch in Form einer Checkliste. Die Lieferung erfolgte mit einem LKW, dessen Fahrer genwubwisste was er tut. In allem sehr zufrieden, gerne wieder.

Projekte auf FACEBOOK verfolgen

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons
4 months ago
Wasserzisterne.de

Große Freude! Wir haben wieder einen zufriedenen Kunden mit unserer Betonzisterne glücklich gemacht. Qualität und Zuverlässigkeit stehen bei uns an erster Stelle. Wenn auch du eine langlebige Lösung für deine Wasserspeicherung suchst, dann kontaktiere uns jetzt! #zisterne #betonzisterne ... Mehr sehenWeniger sehen

Große Freude! Wir haben wieder einen zufriedenen Kunden mit unserer Betonzisterne glücklich gemacht. Qualität und Zuverlässigkeit stehen bei uns an erster Stelle. Wenn auch du eine langlebige Lösung für deine Wasserspeicherung suchst, dann kontaktiere uns jetzt! #Zisterne #BetonzisterneImage attachment
5 months ago
Wasserzisterne.de

Ruck Zuck und die Zisterne sitzt im Loch! ... Mehr sehenWeniger sehen

Ruck Zuck und die Zisterne sitzt im Loch!Image attachment

1 KommentarComment on Facebook

Vorbereitung ist halt das A und O zum Erfolg.

5 months ago
Wasserzisterne.de

Lieferanten Audit! Qualität passt und wir sind bereit euch zu beliefern. ... Mehr sehenWeniger sehen

Lieferanten Audit! Qualität passt und wir sind bereit euch zu beliefern.Image attachmentImage attachment+6Image attachment

1 KommentarComment on Facebook

Den Filter kenne ich doch... 😀

6 months ago
Wasserzisterne.de

Zisternen gehen auch als Schwallwasserbehälter für Pools. Bei interesse einfach kurz melden. www.wasserzisterne.de ... Mehr sehenWeniger sehen

Zisternen gehen auch als Schwallwasserbehälter für Pools. Bei interesse einfach kurz melden. www.wasserzisterne.deImage attachment
Load more

Hochwertige Sickersaftbehälter in verschiedenen Größen

Du suchst nach zuverlässigen Lösungen für die effiziente Bewältigung von Sickersaft in Deiner JGS-Anlage? Dann sind unsere hochwertigen Sickersaftbehälter in verschiedenen Größen genau das Richtige für Dich!

Mit unseren Sickersaftbehältern investierst Du in umweltfreundliche Lösungen, die zudem noch den gesetzlichen Anforderungen entsprechen. Unsere Produkte zeichnen sich durch herausragende Qualität und Langlebigkeit aus, sodass Du Dir über langfristige Effizienz und Sicherheit keine Sorgen machen musst.

Unsere breite Auswahl an Größen ermöglicht es Dir, den Behälter auszuwählen, der perfekt zu den Anforderungen Deiner JGS-Anlage passt. Egal, ob Du eine kleine Anlage betreibst oder einen größeren Bedarf hast, wir haben garantiert die passende Lösung für Dich.

Die Qualität unserer Sickersaftbehälter stellt sicher, dass alles reibungslos funktioniert und die Umweltauswirkungen minimiert werden!

Welche Größe passt am besten zu Deinen Anforderungen?

Sich für die richtige Größe eines Sickersaftbehälters zu entscheiden, kann einen erheblichen Einfluss auf die Effizienz und Wirksamkeit Deines Sickersaftmanagements haben. Wir verstehen, dass jedes Projekt einzigartige Anforderungen hat und bieten eine breite Auswahl an Größen.

Unsere Experten stehen rund um die Uhr bereit, um Dir bei der Auswahl der richtigen Größe zu helfen. An dieser Stelle haben wir für Dich einige wichtige Kriterien aufgelistet:

  1. Volumen: Berücksichtige bei der Auswahl Deiner Anlage das zu erwartende  Volumen. Eine größere Größe ist ideal für Betriebe mit höherem aufkommen.
  2. Platzverfügbarkeit: Stelle sicher, dass Du genügend Platz für die Installation des Behälters hast.
  3. Gesetzliche Anforderungen: Prüfe die örtlichen Vorschriften und Bestimmungen für Sickersaftbehälter, um sicherzustellen, dass Deine Wahl den Anforderungen entspricht.
  4. Zukünftige Anforderungen: Denke langfristig und berücksichtige mögliche zukünftige Änderungen in Deinen Anforderungen.

Wir sind hier, um sicherzustellen, dass Du die richtige Behältergröße wählst, um eine effiziente und umweltfreundliche Sickersafthandhabung zu gewährleisten. Kontaktiere uns für eine individuelle Beratung und weitere Informationen zur Auswahl der besten Größe für Deine Bedürfnisse!

Warum sind Sickersaftbehälter wichtig?

Sickersaftbehälter in der Baugrube

Warum sind Sickersaftbehälter so entscheidend für landwirtschaftliche Betriebe, die mit Gülle, Festmist, Jauche, Silage-Sickersaft und Gärresten arbeiten? – Die Antwort liegt in der Verantwortung gegenüber der Umwelt und der Einhaltung gesetzlicher Vorschriften.

Diese Säfte, die größtenteils in landwirtschaftlichen Betrieben anfallen, können schädliche Substanzen enthalten und das Grundwasser sowie die Umwelt gefährden. An dieser Stelle kommen unsere Sickersaftbehälter ins Spiel. Sie sind unverzichtbar im korrekten Umgang mit schädlichen Sickersäften laut WHG  (Wasserhaushaltsgesetz).

Unsere hochwertigen Sickersaftbehälter bieten eine sichere und effiziente Möglichkeit, diese problematischen Flüssigkeiten zu bewältigen. Wir haben unsere Behälter so konzipiert, dass sie allen rechtlichen und umwelttechnischen Anforderungen gerecht werden.

Durch den Einsatz unserer Sickersaftbehälter trägst Du nicht nur zur Einhaltung von Vorschriften bei, sondern minimierst auch das Risiko von negativen Umweltauswirkungen erheblich. Deine Betriebsabläufe werden umweltfreundlicher, nachhaltiger und Du leistest einen wichtigen Beitrag zur Erhaltung unserer natürlichen Ressourcen.

Umweltfreundliche Lösungen für Sickersaftmanagement

Umweltfreundliche Lösungen für das Sickersaftmanagement sind von entscheidender Bedeutung, um die negativen ökologischen Auswirkungen zu minimieren und gesetzliche Vorschriften einzuhalten.

Aufgrund von hochwertigen Materialien und sorgfältig ausgewähltem Design gewährleisten wir eine sichere Aufbewahrung und Behandlung von Sickersäften, ohne die Umwelt zu belasten. Unsere Produkte sind darauf ausgerichtet, Schadstoffe effizient zurückzuhalten und gleichzeitig den natürlichen Wasserkreislauf zu schützen.

Die Nutzung unserer Sickersaftbehälter trägt nicht nur zum Umweltschutz bei, sondern bietet auch langfristige Vorteile für landwirtschaftliche Betriebe und industrielle Anlagen. Mit einem Fokus auf Nachhaltigkeit und Effizienz sind unsere Lösungen die richtige Wahl für ein verantwortungsvolles Sickersaftmanagement. Erlebe die Vorteile umweltfreundlicher Sickersaftbehälter die auch Deinem Betrieb langfristige Stabilität bieten!

Weitere Eigenschaften und Vorteile unserer Sickersaftbehälter

Sickersaftbehälter sind ein wichtiger Bestandteil jeder Abfall- und Umweltmanagementstrategie. Im Folgenden findest Du einige der herausragenden Eigenschaften und Vorteile unserer Sickersaftbehälter:

  1. Hochwertige Betonkonstruktion: Unsere Sickersaftbehälter werden aus Beton in C35/45-Qualität hergestellt, was für maximale Stabilität und Langlebigkeit sorgt.
  2. Optimierter Zulauf: Mit einem Zulauf in DN150 bieten unsere Behälter die erforderliche Kapazität, um Sickersäfte effizient aufzufangen und zu lagern.
  3. Epoxidharzbeschichtung: Unsere Behälter sind mit einer hochwertigen Epoxidharzbeschichtung versehen, die eine lange Lebensdauer gewährleistet und von DIBt für JGS-Anlagen zugelassen ist.
  4. 25 Jahre Garantie: Wir sind von der Qualität unserer Produkte überzeugt und bieten eine großzügige 25-jährige Garantie, um Deine Investition abzusichern.
  5. Kostenlose Lieferung: Wir möchten Dir den Kauf unserer Sickersaftbehälter so bequem wie möglich gestalten. Deshalb bieten wir eine kostenlose Lieferung für alle unsere Produkte an.

Mit unseren Sickersaftbehältern erhältst Du nicht nur ein hochwertiges Produkt, sondern auch die Gewissheit, dass Deine Sickersäfte sicher und umweltfreundlich behandelt werden. Vertraue auf unsere Erfahrung und Qualität, um Deine Anforderungen zu erfüllen. Kontaktiere uns noch heute, um mehr zu erfahren und Deine Bestellung aufzugeben.

Sickersaftbehälter kaufen - Unsere Auswahl

Abladen eineser Sickersaftbehälter beim Kunden auf der Baustelle

Du möchtest hochwertige Sickersaftbehälter online kaufen? Perfekt, wir bieten eine vielfältige Auswahl, um Deinen Bedürfnissen gerecht zu werden. Hier findest Du einige Beispiele aus unserem Sortiment:

  1. Sickersaftbehälter 3300l: Dieser monolithische Rundbehälter hat ein Nennvolumen von 3,3 m³ und eine Einbautiefe von -2000 mm. Ideal für kleinere Anwendungen.
  2. Sickersaftbehälter 11500l: Auch in monolithischer Rundbauweise, bietet dieser Behälter ein Nennvolumen von 11,5 m³ und eine Einbautiefe von -3300 mm. Perfekt für mittlere Abfallmengen.
  3. Sickersaftbehälter 24900l: Dieser zweiteilige Behälter aus Beton bietet ein beeindruckendes Nennvolumen von 24,9 m³ und eine Einbautiefe von -3030 mm. Mit einem Schachtdeckel der Klasse D (40t Radlast) ist er ideal für große Projekte.

Unsere Sickersaftbehälter bieten höchste Qualität und sind für unterschiedliche Anforderungen konzipiert. Egal ob für kleine landwirtschaftliche Betriebe oder größere industrielle Anwendungen, bei uns findest Du garantiert die passende Lösung!

Installation von Sickersaftbehältern

Aufsetzen des Konus bei einem Sickersaftbehälter
Die Installation von Sickersaftbehältern ist ein wichtiger Schritt, um sicherzustellen, dass sie effizient und sicher funktionieren. Im Folgenden findest Du die Anforderungen an die Baugrube und das Versetzen mit einem LKW:

Anforderungen an die Baugrube

Die Baugrube sollte etwa 30-50 cm größer als der Behälter selbst ausgehoben werden, um ausreichend Platz zwischen dem Behälter und dem Erdreich zu schaffen. Dies verhindert, dass sich während des Einsetzens Material löst, welches später entfernt werden muss. Zudem sollte die Baugrube etwa 10 cm tiefer sein als auf der Einbauzeichnung angegeben, um später Anpassungen mit Ausgleichsringen zu erleichtern. Die Planie in der Baugrube sollte vorbereitet werden, um sicherzustellen, dass der Behälter auf einer ebenen Fläche steht.

Anforderungen für das Versetzen mit einem LKW

Bevor der LKW für das Versetzen an die Baugrube heranfährt, sollten einige Überlegungen berücksichtigt werden. Der LKW ist 2,55 m breit und benötigt etwa 1,5-2 m Platz zwischen der Baugrube und dem Fahrzeug, um ein Einstürzen der Grube zu verhindern. Der Fahrweg für den LKW sollte eine tragfähige Oberfläche haben, wie beispielsweise verdichteter Frostschutzkies, Pflaster oder Straßenbelag. Auch der Platz für die Stützen des Krans muss berücksichtigt werden, da sie etwa 3,5 m benötigen, um vollständig ausgefahren zu werden. Schließlich sollte darauf geachtet werden, dass keine oberirdischen Leitungen oder Hindernisse wie Bäume den Schwenkbereich des Krans beeinträchtigen. Die ordnungsgemäße Vorbereitung der Baugrube und die sorgfältige Planung des Versetzvorgangs sind entscheidend, um die reibungslose Installation Deines Sickersaftbehälters sicherzustellen!

Wartung der Sickersaftbehälter

Reinigung des Sickersaftbehälters

Die regelmäßige Wartung der Sickersaftbehälter ist wichtig, um ihre Effizienz und Langlebigkeit sicherzustellen. An dieser Stelle sind einige wichtige Punkte aufgelistet, die Du hierbei beachten solltest:

  1. Inspektion: Führe regelmäßige Inspektionen durch, um potenzielle Probleme frühzeitig zu erkennen. Überprüfe auf Risse, Undichtigkeiten oder andere Schäden.
  2. Reinigung: Säubere den Behälter, um Ablagerungen und Schlamm zu entfernen, die die Kapazität beeinträchtigen könnten.
  3. Überlaufkontrolle: Stelle sicher, dass die Überlaufvorrichtungen ordnungsgemäß funktionieren, um unkontrollierte Sickersaftabflüsse zu vermeiden.
  4. Dichtungen und Abdeckungen: Prüfe Dichtungen und Abdeckungen auf ihre Integrität, um das Eindringen von Fremdkörpern und Schmutz zu verhindern.
  5. Entwässerungssystem: Kontrolliere das Entwässerungssystem, um Verstopfungen vorzubeugen und die reibungslose Ableitung von Sickersaft zu gewährleisten.
  6. Dokumentation: Dokumentiere alle Wartungsarbeiten, um die Einhaltung von Vorschriften nachweisen zu können.

Die ordnungsgemäße Wartung erhöht die Lebensdauer Deines Sickersaftbehälters und minimiert das Risiko von negativen Umweltauswirkungen. Vernachlässige auch die regelmäßige Pflege nicht, um die Effizienz Deiner Sickersaftbehandlung sicherzustellen.

Kontaktiere uns für weitere Informationen

Unser Verkäufer der Betonzisterne 3000 Liter

Wenn Du weitere Informationen zu unseren hochwertigen Sickersaftbehältern und umweltfreundlichen Lösungen für das Sickersaftmanagement benötigst, dann zögere bitte nicht uns zu kontaktieren. Unser engagiertes Team steht Dir gerne zur Verfügung, um all Deine Fragen zu beantworten und maßgeschneiderte Lösungen für Deine Anforderungen zu finden.

Wir sind hier, um Dir bei der Auswahl des richtigen Produkts und der optimalen Größe zu helfen. Mit unserer langjährigen Erfahrung und unserem Fachwissen können wir sicherstellen, dass Deine Sickersaftbehandlung effizient und umweltfreundlich ist.

Kontaktiere uns noch heute über unser Kontaktformular oder komme gerne telefonisch auf uns zu. Wir freuen uns darauf, von Dir zu hören und Dir weiterzuhelfen!

Häufig gestellte Fragen zu Sickersaftbehältern

Welche Größe von Silagesickersaft-Behältern sollte ich kaufen?

Die Wahl der richtigen Größe hängt von Deinem Abfallvolumen ab. Wir bieten verschiedene Größen an, um Deinen individuellen Bedürfnissen gerecht zu werden.

Was sind die Kosten für Sickersaftbehälter und gibt es Preisunterschiede?

Die Kosten für Sickersaftbehälter variieren je nach Größe und Modell. Größere Behälter können teurer sein, da sie mehr Material und Kapazität erfordern.

Kann ich Silagesickersaft-Behälter online kaufen?

Ja, Du kannst Silagesickersaft-Behälter bei uns im Shop online kaufen. Besuche unseren Online-Shop, um unser gesamtes Angebot und die dazugehörigen Preise einzusehen.